Die Nutzung unserer Website bedeutet, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Weitere Details zu diesem Thema finden Sie in der Privatpolitik.
Akzeptieren

Privatpolitik

Cookie-Dateien sind die Textdateien, die im Endgerät des Nutzers aufbewahrt sind. Sie sind zur Benutzung von Websites bestimmt. Die Dateien erlauben vor allem das Gerät des Nutzers zu erkennen und die Internetseite richtig anzuzeigen und zwar personalisiert / den individuellen Bedürfnissen des Benutzers entsprechend und den technischen Möglichkeiten des Browsers / Gerät des Seitennutzers. Cookie-Dateien sind auch durch das Internet-Service (Website) zur Anfertigung anonymer Statistiken des Seitennutzers verwendet. Sie erlauben die Personalidentifikation des Nutzers nicht. Cookies beinhalten am meisten den Namen der Website, von derer sie stammen, Zeit derer Aufbewahrung auf dem Endgerät und eine einzigartige Identifikation / Nummer.

Die Arten von Cookie-Dateien

  • sesionale Dateien - vorläufige Dateien, die auf dem Endgerät des Nutzers bis zur Abmeldung, zum Verlassen der Website und zur Webanwendung oder Ausschaltung vom Browser aufbewahrt sind
  • dauerhafte Dateien - Dateien, die auf dem Endgerät des Nutzers auf die in Cookie- Dateien bestimmte Zeit oder zum Moment des Löschens der Dateien durch den Nutzer aufbewahrt sind

 

Software, das standardmäßig zum Überblick der Websites (Browsers) dient, genehmigt implizit die Unterbringung der Cookies am Endgerät des Nutzers. Diese Einstellung kann vom Nutzer beliebt geaendert werden, auf solche Art und Weise um die ganz automatische Bedienung von Cookies, die von bestimmten Seiten / Anwendungen / Internet-Service stammen, selektiv zu blockieren oder ueber jede Übertragung von Cookies auf das Gerät des Nutzers zu informieren.